Ein Angebot im Projekt GeNUSsEinführung in die Kollegiale Coaching Konferenz

Beschreibung

In diesem zweitägigen Seminar werden die Teilnehmenden in das Konzept der Coaching Konferenz eingeführt. Die KCK ist eine bewährte, motivierende Form der wechselseitigen Unterstützung und des selbstgesteuerten Lernens. Das Konzept der KCK beinhaltet eine klare Prozessstruktur, definierte Rollen und eine hohe Methoden- und Zeitdisziplin.

Als Teilnehmende lernen Sie die Möglichkeiten, die Zielsetzung und die Grenzen der Kollegialen Coaching Konferenz kennen. Sie werden in die Struktur, den Ablauf und die Rollenverteilung der Coaching Konferenz eingeführt. In der gemeinsamen Interaktion üben Sie die Methode und die entsprechenden Gesprächsführungstechniken ein. Anschließend können Sie sich in dieser Gruppe gerne weiter treffen und sich mit der Methode gegenseitig unterstützen.

Ihr Nutzen ist es

  • die Coaching Konferenz als ein lösungsorientiertes und wirksames Tool zu nutzen
  • den Ablauf und die Gesprächsführungstechniken einzuüben
  • die Kollegiale Coaching Konferenz selbständig anzuwenden
  • wertschätzende und lösungsorientierte Unterstützung durch die Gruppe zu erfahren
  • maßgeschneiderte Lösungen für ein konkretes Anliegen finden

Trainerin

Janine Mastel (Trainerin und Beraterin, Gesundheitscoach, Online-Coach, Mediatorin, Agilitätstrainerin, Erlebnispädagogin)

Zielgruppe und Kosten

Zielgruppe dieser Veranstaltung: Fach- und Führungskräfte

Das Projekt GeNUSs richtet sich an kleine und mittelgroße Einrichtungen aus der Pflege-, Sozial- und Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg (<250 Beschäftigte; inkl. Träger) und fördert diese.

Wenn noch frei Plätze sind, sind auch größere Einrichtungen aus der Pflege-, Sozial- oder Gesundheitswirtschaft herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Kosten: 35 € pro Tag (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Termin und Anmeldung

Datum: 10.03.2021 und 11.03.2021 (Veranstaltungsreihe)                                                  

Ort: Diakonie Baden, Vorholzstraße 3,76137 Karlsruhe

Anmeldung

Projektlaufzeit und Förderung

Das Projekt GeNUSs ist ein Projekt von pulsnetz.de und wird vom 01.10.2019 bis 30.09.2021 im Rahmen des Programms „Chancen fördern“ des europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg gefördert.