Ein Angebot im Projekt GeNUSsBetriebliches Gesundheitsmanagement (BGM):Action Learning in der Sozial gGmbH

Beschreibung

Sie begeben sich auf eine virtuelle Reise nach Südbaden zu einen Komplexträger mit Alten-, Behinderten- und Jugendhilfeangeboten. Dort übernehmen Sie eine Rolle, die Sie noch nicht kennen und schon immer einmal haben wollten: Für einen Tag sind sie Sozialdienst, Kita-Leitung, Fachkraft für Arbeitssicherheit, externe/r Berater/in oder ein/e ganz normale Mitarbeiter/in der Organisation.

Sie erhalten die Aufgabe, ein BGM-System zu entwickeln, zu konzipieren und einzuführen. Eine Fülle von kreativen Materialien steht Ihnen zu Verfügung. Am Ende des Tages präsentieren Sie ihr Konzept vor der Geschäftsführung. Seien Sie auf der Hut. Ihre Leitung hat gleich zwei Teams auf den Weg geschickt und nur eins macht am Schluss das Rennen.

Mit spielerischer Ernsthaftigkeit lernen Sie Betriebliches Gesundheitsmanagement einzuführen. Sie erfahren, wie man die Stärken unterschiedlicher Teammitglieder nutzt und erfolgreich zusammenarbeitet. Basis ist die BGM Rahmenkonzeption des Projektes GeNUSs.

Ihr Nutzen

  • BGM – Learning by doing
  • Ausprobieren und erfahren, was funktioniert und was nicht
  • Theorie und praktische Umsetzung an einem Tage
  • Selbsterfahrung uns Selbstwirksamkeit: Wie wirke ich in Projektteams, was hilft, was bremst?

Trainer

Andre Peters (Agilitätstrainer, Organisationsentwickler, Facilitator, Systemischer Berater, Systemische Coach, Online-Coach, Mediator)

Zielgruppe und Kosten

Zielgruppe dieser Veranstaltung: Fach- und Führungskräfte

Das Projekt GeNUSs richtet sich an kleine und mittelgroße Einrichtungen aus der Pflege-, Sozial- und Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg (<250 Beschäftigte; inkl. Träger) und fördert diese.

Wenn noch frei Plätze sind, sind auch größere Einrichtungen aus der Pflege-, Sozial- oder Gesundheitswirtschaft herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Kosten: 35 € (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Termin und Anmeldung

Datum: 09.06.2021                                                     

Ort: Diakonie Baden, Vorholzstraße 3,76137 Karlsruhe; Hinweis: Falls eine Präsenzveranstaltung aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich ist, wird die Veranstaltung digital stattfinden.

Anmeldung

Projektlaufzeit und Förderung

Das Projekt GeNUSs ist ein Projekt von pulsnetz.de und wird vom 01.10.2019 bis 30.09.2021 im Rahmen des Programms „Chancen fördern“ des europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg gefördert.