Kombination Ausbildung und BeratungMaßgeschneiderte Beratung für Ihre Einrichtung

Kombination aus BGM-Koordinator/innen-Ausbildung und BGM-Beratung

Das Herzstück des Projekts GeNUSs ist die Kombination aus Ausbildung und Beratung. In diesem Jahr konnten sich Einrichtungen auf eine Projektteilnahme bewerben. In den aktuell laufenden Fortbildungsgruppen erhalten die Teilnehmenden eine Ausbildung zum BGM-Koordinator/in und werden parallel dazu durch eine/n persönliche/n Berater/in aus dem GeNUSs-Team bei der Einführung oder Weiterentwicklung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in ihrer Einrichtung unterstützt. Ausbildung und Praxis gehen im Projektzeitraum Hand in Hand, um so ein maßgeschneidertes und nachhaltiges BGM zu realisieren. 

Wir freuen uns sehr, Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen!

Bitte beachten Sie auch unsere praxisnahe Handlungshilfe zur Einführung eines BGMs:

Handlungshilfe (PDF, 1 MB) 

Projektlaufzeit und Förderung

Das Projekt GeNUSs ist ein Projekt von pulsnetz.de und wird vom 01.10.2019 bis 30.09.2021 im Rahmen des Programms „Chancen fördern“ des europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg gefördert.