Gesichtserkennung von Geschäfstfrau durch KI
Gesichtserkennung von Geschäfstfrau durch KI

Ethical Design Sprint KI-gestütztes Recruiting - Wollen wir das? Eine ethische Betrachtung der Möglichkeiten und Grenzen.

     


     

    Durch den deutschlandweiten Fachkräftemangel benötigen Nachbesetzungen im Bereich der Pflege viel Zeit. Diese Situation hat sich durch die Corona-Pandemie zusätzlich verschärft. Einrichtungen müssen daher prüfen, wie sich geeignete, qualifizierte Bewerber für offene Stellen effizienter finden lassen. Wir laden Sie am 29.07. zum zweiten Ethical Design Sprint ein. Hierbei besprechen wir tiefgehend die Möglichkeiten und Hürden, die beim Einsatz von KI-gestützter Recruiting-Software zu erwarten sind. 

    Direkt zur Anmeldung

    Vergangene Veranstaltungen

    Am 25. Februar fand der erste Ethical Design Sprint der Diakonie Baden statt. Teilnehmer*innen aus dem DWB, von Technologieanbietern und aus der Forschung, entwarfen einen Anforderungskatalog an den Einsatz Künstlicher Intelligenz im Recruiting. Das Format erfreute sich großer Beliebtheit und wird auch in Zukunft zu unterschiedlichen Themen veranstaltet. Einrichtungen mit ähnlichen Fragestellungen können gerne Kontakt aufnehmen.