GeNUSsGesundheits-Netzwerk für Unternehmen der Sozialwirtschaft

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum gesunden Arbeiten

01.10.2019 bis 30.09.2021

Schön, dass Sie beim Projekt GeNUSs dabei waren. GeNUSs ist am 30.09.2021 geendet. Wir danken allen Teilnehmer*innen ganz herzlich, dass Sie bei unserer BGM-Koordinator*innen-Ausbildung, den BGM-Beratungstagen, BGM-Vertiefungsseminaren, Trainings, Gesundheitskongressen, Vernetzung leicht gemacht und Coachingangeboten dabei waren!

Wir haben uns sehr gefreut, Sie im Rahmen des Projekts auf Ihrem Weg zum gesunden Arbeiten und nachhaltigem "Betrieblichen Gesundheitsmanagement" begleiten zu dürfen und freuen uns darauf, Sie im Rahmen unserer Angebote bei pulsnetz.de wiederzusehen.

Kontakt und Vernetzung

Sie haben Fragen

  • zum Projekt GeNUSs 
  • zu Betrieblichem Gesundheitsmanagement in kleinen und mittelgroßen Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
  • zu Vernetzungsmöglichkeiten im Bereich BGM, die zu Ihnen passen
  • oder weiteren Themen im Bereich gesundes Arbeiten in einer gesunden Einrichtung?

Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben eine E-Mail, um einen kostenfreien und individuellen Beratungstermin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin

Annina Werner

pulsnetz(at)diakonie-baden.de
Tel: 0721 9349 – 733

Zum Projekt GeNUSs

GeNUSs war ein Projekt von pulsnetz.de und wurde vom 01.10.2019 bis 30.09.2021 vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Förderaufruf „Betriebliches Gesundheitsmanagement: Service- und Vernetzungsstellen“.

Weitere Angebote von pulsnetz.de im Winter 2021/2022:

Wenn Sie ressourcenstärkende Achtsamkeitsimpulse suchen, finden Sie diese z.B.

Herzliche Einladung auch zu unserem aktuellen Projekt pulsnetz.de/KI.