Gute Pflege ist auch gut für dich

Elvira geht heute Morgen zur Arbeit. Sie hat gestern an einem Strategietag Rücken der BGW in ihrer Pflegeeinrichtung teilgenommen. Sie ist noch ganz begeistert und will heute sofort bei ihrer pflegenden Tätigkeit die neuen Erkenntnisse umsetzen. Denn, gute Pflege ist auch gut für sie selbst.

Als sie ins Zimmer von Herrn Müller kommt, ist er noch ganz schläfrig und sie begrüßt ihn sehr freudig. Sie macht die Vorhänge und die Fenster auf und lässt erst einmal frische Luft ins Zimmer. Als sie ans Bett herantritt, sieht sie, dass Herr Müller nach unten gerutscht ist. Sofort fallen ihr die gestrigen Übungen mit den Hilfsmitteln ein und sie schaut, ob im Schrank oder im Nachtschrank das Gleittuch liegt. Aber leider ist das nicht der Fall. Freundlich spricht sie mit Herrn Müller, dass sie ein Gleittuch holen wird, damit sie ihn leichter im Bett bewegen kann. Also geht Elvira in den Materialraum und holt ein Gleittuch. Sie kommt zurück und schließt wieder das Fenster. Sie nimmt die Bedienung des Bettes und stellt sich die Höhe so ein, dass sie gut stehen, mit geradem Rücken und gebeugten Armen arbeiten kann. Auch das hat sie gestern gelernt. Herr Müller lässt sich von ihrem Tatendrang und ihrer guten Laune anstecken und beginnt zu scherzen: “Na, heute fahren sie mich wohl in den Himmel”….