Führungskräfte BEM Arbeitsschutz Mentale Gesundheit BEM - Betriebliches Einfallsreiches Miteinander?!

Betriebliches Einfallsreiches Miteinander?!

Das ist der Inhalt eines sogenannten BEM, dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement. 
Seit 2004 sind Unternehmen gesetzlich verpflichtet das BEM Mitarbeitenden anzubieten,
die in den vorangegangenen 12 Monaten 6 Wochen durchgehend oder wiederholt arbeitsunfähig waren. 
BEM ist das innerbetriebliche “Instrument“ um gemeinsam mit BEM-Berechtigten:
•    die krankheitsauslösende Situation zu erörtern 
•    anschließend in einem kreativen Suchprozess nach Lösungen zu suchen.

Ein erfolgreiches BEM-System sichert die langfristige Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeitenden,
reduziert Arbeitsunfähigkeitszeiten und entlastet die Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz 
frühzeitig.

Nähere Informationen zum BEM sowie die Seminar- und Beratungsangebote der BGW finden Sie hier:

Link zur BGW

Haben Sie Fragen zum BEM? Senden Sie mir eine Email: tobias.ruppenthal(at)bgw-online.de